Bijou Camara
 
Aufgewachsen in einem typischen Artistenmilieu in Conakry der Hauptstadt von Guinea beginnt sie mit 10 Jahren zu tanzen. Während der Schulzeit trainiert sie mit diversen lokalen Gruppen im Quartier um später in die nationale Truppe „Ballet Africaine“ zu wechseln. Einmal erwachsen wird sie bald nach Gambia gerufen wo sie in den verschiedenen sogenannten „Cultural Groups“ mittanzt und singt. Die Cultural Groups sind dem traditionellen afrikanischen Tanz und Perkussion verpflichtet und werden zu traditionellen Festen gerufen und treten während der Touristensaison praktisch allabendlich in den Hotels in Gambia auf. Vor zwei Jahren hat Bijou Camara nun zusammen mit Papis Bangura ihre eigene Ballet-Gruppe „YONGONSAL“ gegründet, die heute zu den besten traditionellen Gruppen in Gambia zählt. Bijou Camara war 2010 in der Schweiz engagiert in der neuen Tanz-Kreation „Zwischentöne“ der Compagnie Klartext von Anja C. Wolfer. Die Premiere war am 30. September 2010 im Theater am Gleis in Winterthur. Seit 2013 lebt Bijou in der Schweiz und ist verheiratet mit Peter Kräuchi.

AFRODRUM

mbolo Werkstatt für Rhythmus und Perkussion 

Peter Kräuchi

Freilagerstrasse 39

CH-8048 Zürich

(2. UG, läuten bei mbolo)

Telefon 0041 76 499 60 77

© 2016 Peter Kräuchi &

Smart IT Solution GmbH